Fachbereich Naturwissenschaften

Die Naturwissenschaften setzten sich zusammen aus den Disziplinen Physik, Biologie und Chemie. Ziel unserer Arbeit ist es Interesse für die Disziplinen zu wecken und Talente aufzuspüren, um die Möglichkeit eines naturwissenschaftlichen Studiums ins Blickfeld der Schüler_Innen zu rücken.

Wir Lehrkräfte der Naturwissenschaften möchten nicht nur Fachwissen weitergeben, sondern legen Wert darauf experimentell zu Arbeiten und größere Zusammenhänge zu klären. Es ist uns wichtig, dass die Schüler_Innen das neu gelernte Wissen aus den einzelnen Disziplinen in den Alltag integrieren und mithilfe dieser Kenntnisse aktuelle Probleme bewerten können (z.B. Klimawandel, Plastikmüll etc.)

Neben dem gewöhnlichen Unterricht verlassen wir, vor allem in der Oberstufe, auch das Schulgelände für Exkursionen z.B. ins Gläserne Labor / zu Gewässeruntersuchungen oder Kursfahrten z.B. an den Lago Maggiore (Mailand) / nach Kampanien (Neapel).

Außerdem gibt es seit einigen Jahren in den neunten Klassen das Wahlpflichtfach Naturwissenschaften, indem alle Disziplinen von zwei Lehrkräften gemeinsam unterrichtet werden. Einige unserer Schüler_Innen aus dem Wahlpflichtfach nehmen mit Ihrem eigenen Forschungsprojekt bei Jugend Forscht teil.

Fachbereichsleitung

Fachbereichsleiterin und Ansprechpartnerin ist 
Ulrike Frei

Zu den Naturwissenschaften: